So fügen Sie den YouTube-Abonnement-Button in Blogger hinzu

    YouTube-Abonnement-Schaltfläche



    Wir alle wissen, dass die Bereitstellung von nützlichen Widgets für soziale Netzwerke  in unserem Blog eine der besten Möglichkeiten ist, unsere Leser und Webbesucher dazu zu bringen, uns auf sozialen Netzwerken wie Facebook, LinkedIn, Twitter usw. zu folgen.
    Ich habe bereits erläutert, wie Sie LinkedIn-Profil , Facebook Like Box undFacebook Chat Widget in Blogger einbetten. Heute werde ich erläutern , wie Sie die YouTube-Abonnement-Schaltfläche in Ihr Blogger-Blog einbetten.
    Ich glaube nicht, dass ich eine Einführung in YouTube geben muss.
    Aber lassen Sie es mich kurz beschreiben:
    YouTube ist eine Website, die speziell für das Teilen von Videos entwickelt wurde.Es  wurde im Jahr 2005 mit der Absicht , für die Menschen zu laden und mit anderen zu teilen Originale erstellt  Video  - Inhalte.
    Und seitdem ist es sowohl ein Archiv für die Speicherung von Lieblingsclips, -liedern und -witzen als auch eine  Marketing-  Site für Unternehmen, die für ihreProdukte und Dienstleistungen werben  

    Heute nutzen und erstellen Millionen von Menschen auf der ganzen Welt Konten auf YouTube, und jede Minute werden mehr als 35 Stunden Videos auf YouTube hochgeladen.
    Nahezu jeder Blogger hat heutzutage einen YouTube-Kanal, über den er seine Ressourcen und Informationen mit seinem Publikum teilen kann.

    Aber Abonnenten zu finden, scheint ziemlich schwierig zu sein.Recht! Glücklicherweise bietet YouTube ein einfaches Tool, mit dem Ihre Leser Ihren Kanal direkt in Ihrem Blog abonnieren können, da Sie bereits über ein Blog oder eine Website verfügen.
    Weitere Informationen : So installieren Sie das Disqus-Kommentarsystem in Blogger


    Vorteile des Einbettens der YouTube-Schaltfläche "Abonnieren"

    Das Einbetten der Schaltfläche zum Abonnieren Ihres YouTube-Kanals in Blogger kann sich positiv auf Ihren YouTube-Kanal auswirken.
    Sie stellen eine Brücke zwischen YouTube und Ihren Lesern her, um Ihren Kanal direkt zu abonnieren, ohne die YouTube-Website besuchen zu müssen.
    Wenn Ihre Leser oder Website-Besucher Ihren YouTube-Kanal abonnieren, können Sie sich für die Monetarisierung von YouTube-Videos qualifizieren und Geld verdienen.
    Mehr: 7 Beste kostenlose Website-Traffic-Generatoren
    Das Einbetten des Abonnement-Buttons Ihres YouTube-Kanals in Ihr Blog erhöht nicht nur Ihre Abonnenten, sondern auch Ihre soziale Präsenz.
    Weitere Informationen:  PDF und andere Dokumente in Blogger-Blogposts
    Die Leute werden Ihnen vertrauen und Sie als professionellen Blogger bezeichnen, der keine Blog-Inhalte bereitstellt, sondern über eine Video-Qualität verfügt. So,


    So binden Sie den YouTube-Abonnement-Button in Blogger ein

    Das Hinzufügen der Schaltfläche zum Abonnieren des YouTube-Kanals ist sehr einfach. Mit den folgenden beiden Methoden kannst du neue Abonnenten für deinen YouTube-Kanal sammeln.

    1. Ein Textlink abonnieren
    2. Erstelle eine YouTube-Abonnement-Schaltfläche mit Counter
    Sie können dieselben Methoden verwenden und die YouTube-Abonnement-Schaltfläche nicht nur in Blogger hinzufügen, sondern diese Methoden funktionieren auch mit anderen Plattformen wie WordPress usw.
    Lassen Sie uns also nacheinander lernen, wie Sie es in Ihr Blogger-Blog einbetten können.
    Weitere Informationen: So erstellen Sie einen Social Content Locker für Blogger-Blogposts

    1. Abonnieren Sie den Textlink

    Sie können neue Abonnenten für Ihren YouTube-Kanal gewinnen, indem Sie einfach einen Textlink zu Ihren Blog-Posts hinzufügen oder ein benutzerdefiniertes Bild für Ihre Seitenleiste erstellen, das Ihrem Blog-Design entspricht.
    Um einen Textlink hinzuzufügen, musst du nur den folgenden Code kopieren. Dadurch  wird ein Link wie dieser erstellt. Abonniere meinen Kanal! Wenn deine Leser auf den Link "Abonniere meinen Kanal" klicken, öffnet sich ein neuer Tab und sie werden zur Bestätigung auf dein YouTube weitergeleitet. 

     YOURCHANNELNAME?sub_confirmation=1">Subscribe to my channel!

    Hinweis:  Ersetze den markierten Text durch deinen eigenen Linktext und den Nutzernamen durch deinen eigenen YouTube-Kanalnamen.

    YouTube-Abonnement-Schaltfläche

    2. YouTube-Abonnement-Schaltfläche mit Abonnentenzähler

    YouTube bietet auch eine Schaltfläche , die Sie in der Seitenleiste Ihres Blogs platzieren können. Dadurch wird Ihr Kanal auch mit der Anzahl der Abonnenten angezeigt.
    Sie müssen nur die YouTube-Entwicklerseite besuchen  und Ihre Schaltfläche wie Kanalname oder ID , Layout , Thema und Abonnentenzahl konfigurieren .

    YouTube-Abonnement-Schaltfläche
    Wenn Sie nicht wissen, wie Sie den Namen Ihres YouTube-Kanals oder die eindeutige Kanal-ID erhalten, klicken Sie hier . 

     YouTube abonnieren
    Sie können die Schaltfläche nach Belieben konfigurieren, den generierten Code kopieren und diesen Code zu Ihrer Seitenleiste hinzufügen. Gehen Sie dazu zu:
    Weitere Informationen: Feste Seitenleiste in Blogger erstellen

    Layout und dann HTML / JavaScript-Widget in Blogger und fügen Sie den Code ein.


    YouTube-Abonnement-Schaltfläche



    Sie können denselben Code auch verwenden, wenn Sie Ihren Blog-Posts eine Abonnement-Schaltfläche hinzufügen möchten 

    Kopieren Sie den unten geänderten Code und fügen Sie ihn an einer beliebigen Stelle in Ihre Blog-Posts ein. Wechseln Sie in den HTML- Editor-Modus. Dies sieht dann folgendermaßen aus: 




    Hinweis: Ersetzen Sie die oben hervorgehobene Kanal-ID durch Ihre eigene YouTube-Kanal-ID.


    Fazit zum Hinzufügen einer YouTube-Abonnement-Schaltfläche in Blogger


    Der YouTube-Abonnement-Button ist für alle Kanäle verfügbar - ob groß oder klein. Das spart Ihren Besuchern natürlich viel Zeit, da sie nicht gezwungen sind, nach Ihren Videos auf YouTube zu suchen.

    No comments