So erstellen Sie ein Online-Umfrageformular in Blogger

    Online-Umfrageformular

    Blogger ist eine großartige Plattform für Blogger, um kostenlos Blogs zu erstellen und Erfahrungen und Meinungen auszudrücken und ihre Talente zu präsentieren.


    In Blogger können Sie Ihrer Blogger-Startseite zwar ein Umfrage- Widget hinzufügen, es enthält jedoch keine Option zum Erstellen von Umfrageformularen, Quizfragen usw.

    Mach dir keine Sorgen!

    Dies kann einfach mit Google Forms durchgeführt werden. Bevor ich jedoch zu Google Form übergehe, möchte ich kurz auf Online-Umfragen eingehen. So,

    Was ist eine Online-Umfrage?


    Online-Umfragen wurden erstmals ab 1987 verwendet, und ihre Beliebtheit und Nutzung haben mit zunehmender Zugänglichkeit und Verbreitung des Internets zugenommen.Online-Umfrageformular

    Online-Umfragen sind in vielen Bereichen der Forschung populär geworden. Bei vielen Online-Umfragen wird die Zufriedenheit mit einem Produkt oder einer Dienstleistung gemessen, oder Sie können sie für Ihre Blog-Bewertungen verwenden, um die Zufriedenheit Ihres Lesers zu messen.

    Und diese Umfragen können Ihnen viel helfen und Ihrem Unternehmen dabei helfen, die Marktimpulse zu verstehen, bessere Produkte zu entwickeln, Ihre Services zu verbessern und bessere Ideen für Inhalte zu erhalten.

    Kommen wir nun zum Punkt dieses Tutorials:


    So erstellen Sie ein Online-Umfrageformular in Blogger


    Wenn Sie es wirklich ernst meinen und sich dem Bloggen verschrieben haben, haben Sie vielleicht irgendwann das Gefühl, was Ihre Leser wirklich über Ihr Blog und die Inhalte, die Sie für sie schreiben, denken.

    Normalerweise verwenden wir alle Umfrageformulare, um Feedback von unseren Nutzern oder Lesern zu erhalten. Google Form ist ein sehr benutzerfreundliches und einfach zu erstellendes Online-Formular und Umfrageformular.


    Was ist Google Form?


    Google Forms ist eine webbasierte Anwendung, die von Google entwickelt wurde.Es ist ein kostenloser Dienst und Teil der Google Docs-Suite.


    Mit Google Forms können Sie mit Google Drive arbeiten, Daten erstellen und synchronisieren, Formulare, Umfragen, Onlinetests, Details zu Ereignissen usw. erstellen. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um Daten ohne großen Aufwand online zu erfassen.


    Google Forms bietet Ihnen eine Vielzahl an schönen, vorgefertigten unterschiedlichen Themen oder erstellt Ihre eigenen, um Ihre Formulare schick und professionell zu gestalten und auszusehen.

    Funktionen von Google Forms

    Sie können Ihr eigenes Foto oder Logo verwenden. Google Forms wählt automatisch die richtigen Farben aus, um das Formular auszufüllen.

    Es stehen viele Fragen zur Auswahl, von Mehrfachauswahl über Dropdowns bis hin zu einer linearen Skala.

    Sie können Bilder, YouTube- Videos  hinzufügen  oder sich sogar mit der Verzweigungs- und Fragensprunglogik auseinandersetzen.

    Sie können ein Dropdown-Menü, ein Optionsfeld, ein Kontrollkästchen, eine Datumsauswahl usw. erstellen.

    Sie können dem Back-End Ihres Formulars auch eine Excel-Tabelle hinzufügen, in der alle Ihre Daten strukturiert erfasst werden.

    Sie können Ihre Formulare auch wiederverwenden, indem Sie einfach die Antworten und das Ziel ändern und ein neues Excel-Blatt hinzufügen. So,


    Einbetten von Umfrageformularen in Blogger mithilfe von Google Forms


    Um Umfrageformulare in Google erstellen zu können, müssen Sie über ein Google-Konto oder ein Google Mail-Konto verfügen.

    Wenn nicht, klicken Sie hier , um eine zu erstellen.

    Befolgen Sie einfach die folgenden einfachen Schritte und Sie werden innerhalb kürzester Zeit fertig sein.

    Sie können Ihr Umfrageformular jederzeit in Echtzeit überprüfen, indem Sie einfach auf das Augensymbol klicken (Siehe unten Screenshot).

    Online-Umfrageformular


    Melden Sie sich bei Google Drive an


    Gehen Sie zu Google Forms und melden Sie sich mit Ihrem Google Mail-Konto an .


    Anpassen Ihres Google Forms


    Das Anpassen von Google Form ist ziemlich einfach und unkompliziert.


    Hinzufügen von Umfragetiteln, Fragen und Optionen zu Ihrem Umfrageformular


    Schreiben Sie Ihre Frage in den Text, in dem der Fragentitel steht.

    Wenn Sie Multiple-Choice-Fragen für Ihr Umfrageformular erstellen, müssen Sie Optionen in Ihrem Formular angeben.

    Geben Sie zum Hinzufügen von Optionen zu Ihren Fragen alle Optionen für Ihre Fragen in das Feld Option ein. (Siehe unten Screenshot)

    Online-Umfrageformular

    Hinzufügen von mehr als einer Frage für die Umfrage


    Sie können beliebig viele Fragen oder Optionen ohne Einschränkungen oder Probleme hinzufügen, indem Sie einfach auf das Pluszeichen (+) auf der rechten Seite klicken .

    Online-Umfrageformular


    Aber machen Sie es nicht wie eine Prüfung mit 100 Punkten und das würde denjenigen ärgern, der an der Umfrage teilnimmt.

    Behalten Sie die Relevanz dessen, was Sie wirklich benötigen, um Ihr Blog oder Geschäft zu verbessern und sich auf das Nutzererlebnis zu konzentrieren.


    Veröffentlichen Sie Ihr Umfrageformular


    Wenn Sie mit dem Hinzufügen von Fragen, Optionen, Bearbeiten usw. fertig sind, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Senden , um Ihr Umfrageformular zu veröffentlichen.

    Online-Umfrageformular



    Einbetten Ihres Umfrageformulars


    Wenn Sie auf die Schaltfläche " Senden" klicken , wird ein Popup-Bildschirm angezeigt und ausgefüllt:

    Online-Umfrageformular

    E-Mail-Adressen sammeln - Wenn Sie dieses Kontrollkästchen aktivieren, werden in Ihrem Formular auch die E-Mail-IDs gesammelt, wenn Ihre Benutzer Ihr Umfrageformular senden.

    E-Mail - Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, unter der Sie die erfolgreich übermittelten Umfrageformulare erhalten möchten.

    Betreff - Name Ihres Umfrageformulars.

    Nachricht - Unter Nachricht können Sie benutzerdefinierte Nachrichten hinzufügen. Diese Nachricht wird angezeigt, wenn Ihre Besucher Ihre Umfrageformulare erfolgreich ausgefüllt und übermittelt haben.

    Formular in E- Mail einschließen - Sie können entweder das Kontrollkästchen aktivieren, wenn Sie E-Mail-Adressen in Ihr Formular einschließen möchten.

    Klicken Sie nun auf die Schaltfläche <> , um den Embed HTML- Code zu erhalten.
    Sie können auch die Höhe und Breite Ihres Formulars anpassen und den Code kopieren.

     Online-Umfrageformular


    Einbetten Ihres Umfrageformulars in Ihren Blogger


    Schritt 1. Melden Sie sich bei Ihrem Blogger-Blog an, erstellen Sie eine neue Seiteoder einen neuen Beitrag und wechseln Sie in den HTML- Editor-Modus.

    Schritt 2. Fügen Sie den Code ein, den Sie aus Google Text & Tabellen kopiert haben, und klicken Sie auf die Schaltfläche Veröffentlichen .

    Online-Umfrageformular



    Schlussfolgerung zum Einbetten eines Online-Umfrageformulars in Blogger


    Das Einbetten von Google Forms für Ihre Online-Umfragen ist also ganz einfach. 

    Recht!

    Sie müssen keine langen Code-Schnipsel kopieren oder anderen langen Prozessen folgen.

    Tatsächlich sind Google Text & Tabellen und fast alle Google-Produkte einfach und benutzerfreundlich. Die meisten davon sind kostenlos, verfügen jedoch über viele erweiterte Funktionen. Wenn Sie sich etwas Zeit nehmen und mehr über die Funktionen von Google Forms erfahren, können Sie ein schönes und faszinierendes Formular für Ihr Blog erstellen.


    Wenn dieses Tutorial Ihnen in irgendeiner Weise geholfen hat, dann tun Sie uns bitte einen Gefallen, indem Sie dieses Stück auf Social Media-Sites teilen oder unten einen Kommentar hinterlassen.

    No comments